DOØBA

Amateurfunk B04

Moderator: DG1IUK

DOØBA

Beitragvon do1fhq » Mi 12. Dez 2012, 07:21

Bachgau201202.jpg

Kahl-----Stockstadt-----Aschaffenburg-----Großostheim -----Pflaumheim

Die Relaifunkstelle DOØBA zwischen Schaafheim und Radheim (nähe Warturm)

Die Frequenen:

439.1375 RX CTCSS 88,5

431.5375 TX CTCSS 88,5 Schmalband 2kHz Hub

hier der Link: Webseite nicht mehr aktiv Edit:Admin
ach ja das Knacken beim TX wurde behoben sowie die Software modifiziert

Und nun ran an's Mikro :D

73de
Michael DO1FHQ
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » Do 17. Jan 2013, 12:23

Hallo Om's

Zur Zeit habe ich zum testen auf der RX Seite den CTCSS Ton wegprogramiert.
Das bedeutet ihr könnt ohne Subton arbeiten, aber die TX-Seite von DO0BA gibt seine CTCSS Kennung weiter raus.
Dies macht auf jedenfall Sin, da man die Rsp. voll auflassen kann und keine Störungen z.b. in der Stadt hat.
Natürlich musste ich durch die andere Programierung die Rsp. am RX weiter anziehen um Störrungen zu vermeiden.
Bitte arbeiten mal auf dem DO0BA um zu sehn ob dies auch so in der Praxis funktioniert.

Wer nicht bastelt macht auch keine Fehler.

73
Michael
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon DL6FJ » Do 17. Jan 2013, 16:21

Hallo Michael,
das könnte die Ursache sein,dass ich mit der kleinen Leistung vom Tamagotschi
das Relais nicht öffnen kann!
vy 73 de Werner DL6FJ.
DL6FJ
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 13:41

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » Sa 26. Jan 2013, 14:08

CTCSS Ton ist wieder in er Eingabe programiert.

Wer nicht bastelt macht auch keine Fehler.
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » Do 23. Mai 2013, 15:45

So der Umbau ist fertig.

Antenne wurde gegen eine Kathrein K751121 ausgetauscht.
Auf Wunsch habe ich im Eingang den CTCSS mal ausgeschaltet um zu testen ob noch Störungen vorhanden sind.
z.Z keine Störungen hoffe es bleibt so :D
Auch in das TX Gerät habe ich ein neues Powermodul eingebaut, macht jetzt mehr Leistung!
Jetzt sind wir fast an der 15 Watt Strahlerleistung.
Arbeitet mal drüber um zu testen.

73
Michael
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » So 16. Jun 2013, 10:30

leider treten doch ab und zu Störungen auf. :evil:

CTCSS ist wieder eingeschaltet 88,5 Hz

73de
Michael
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » Sa 4. Jan 2014, 16:49

So
Antenne wurde um 3,50m höher gesetzt.
Erste Meldungen:
DL3NDD von S7 auf Vollanschlag :D
DL6FJ von S4 auf Vollanschlag :D
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » So 5. Jan 2014, 09:06

Blick von Antennenhöhe über Aschaffenburg Richtung Hanau und das Rhein Main Gebiet
Dateianhänge
20140104_090409.jpg
Blick über das Rhein Main Gebiet
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » So 5. Jan 2014, 10:33

Hier ein Video
https://www.dropbox.com/s/qr6ibd4mkq774 ... .04.33.mp4

https://www.dropbox.com/s/rm5w6fs0rxvco ... 153131.mp4


Wunderbar DL7MST kommt auch über die Relaifunkstelle DOØBA
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » Mi 14. Mai 2014, 13:45

Ab sofort ist eine neue Weiche in betrieb.
Diese wurde von der Firma Procom gestiftet und auf die QRG eingestellt.

DANKE an die Fa. Procom
Dateianhänge
IMG-20140514-WA0004.jpg
IMG-20140514-WA0002.jpg
IMG-20140514-WA0000.jpg
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » Mo 3. Nov 2014, 11:12

Zuletzt geändert von do1fhq am Di 4. Nov 2014, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » Di 4. Nov 2014, 11:18

Servus Werner
Bei einem Umzug fallen Kosten von 200.-€ von der Bundesnetzagentur an.
Dies ist eine Neuzuteilung der Frequenz und dem Standort, ist leider so. :mrgreen:
Wir werden aber noch mal ein Test mit einer Hochantenne fahren, um zu testen wie die Ausbreitung von dem Standort genau ist.

73de Michael
DO1FHQ
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon DL7NDS » Sa 5. Aug 2017, 23:31

QSL
DO1FHQ via DO0BA
DL7NDS/m
QTH zw. Heinrichsthal und Habichsthal (Spessart), 476m, JO40QB26om
ANT 65cm auf Autodach,
TRX Leixen VV898 10W,
R3-S2
05.08.2017
19:30 UTC
DL7NDS
 
Beiträge: 15
Registriert: So 10. Apr 2016, 11:14
Wohnort: JN49MX

Re: DOØBA

Beitragvon do1fhq » Mi 1. Mai 2019, 16:33

DO0BA wurde am 30.04.2019 abgeschaltet.

73de
Michael
do1fhq
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 07:00

Re: DOØBA

Beitragvon DL3NDD » Do 2. Mai 2019, 17:21

Hallo Michael,

DO0BA (20).JPG

7 Jahre ist es schon her...danke für deinen Einsatz und die perfekte
Planung und Wartung die ganzen Jahre. Ein gelungenes Projekt.

73 Dl3NDD
Synology DS213+ als Web-FTP-und VPN Server, FT2000 SteppIr, homemade PA LDMOS
Benutzeravatar
DL3NDD
 
Beiträge: 793
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 20:34


Zurück zu Forum OV B04 Aschaffenburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron