SWL Rundfunk-DX und CB-Funk

SWL Rundfunk-DX und CB-Funk

Beitragvon admin » So 13. Nov 2016, 19:22

Es gibt viele User hier, die keine Funkamateure sind aber allg. Interesse an Technik und Hochfrequenz haben.

Sie sitzen vor ihrem Kurzwellenrundfunkempfänger (so habe ich als 10-jähriger auch angefangen) und freuen sich über DX-Rundfunkempfang oder lauschen auf AFU-Frequenzen.
Der Einstig war (früher jedenfalls) auch der CB-Funk.

Auch überschneiden sich oft die verschiedenen Aktivitäten.

Hier möchte ich eine Plattform anbieten und evtl. die Brücke schlagen zum Amateurfunk.

Es werden ausdrücklich keine hochtechnische oder spezielle amateurfunktechnische Themen erwartet.

Wir Funkamateure sind keine unnahbare verschworene Gemeinschaft und freuen uns über jeden, der sich
in weitesten Sinne mit unserem Hobby beschäftigt.

Die Anmeldung zum Schreiben hier ist schnell und unkompliziert.
Bei Problemen email
Synology DS213+ als Web-FTP-und VPN Server, FT2000 SteppIr, homemade PA LDMOS
Benutzeravatar
admin
Administrator
 
Beiträge: 94
Registriert: So 7. Okt 2012, 18:04
Wohnort: Oakhill

Re: SWL Rundfunk-DX und CB-Funk

Beitragvon samson » Di 7. Mär 2017, 16:01

Moin Moin Zusammen,

zu allererst einmal ein Dankeschön an den Foren-Admin für diesen Thread! *DANKE*

Wie bereits im Text vom Admin schön geschrieben, bin ich ebenfalls CB-Funker,...

Name: Stefan
Alter: 32
Rufzeichen: Sierra-Whisky
QTH: Bürgstadt

Aktuell leider inaktiv, da ich keine Antenne mehr habe.

Auch ich interessiere mich für den "umstieg" von CB auf Amateurfunk.

Vielleicht kann mir ja der ein oder andere etwas wissen vermitteln.

Grüße Stefan.

PS: Auf das Forum bin ich durch einen Artikel von dl3ndd gekommen :)
samson
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Mär 2017, 15:49

Re: SWL Rundfunk-DX und CB-Funk

Beitragvon admin » Di 7. Mär 2017, 19:47

Hallo Stefan,
willkommen im Forum B04 Aschaffenburg.

Danke für Deine nette Vorstellung. Wir freuen uns über jeden Interessenten an unserem gemeinsamen Hobby.

Wir haben hier in Aschaffenburg Leute die sich besonders engagieren in dem Ausbildungsbereich.
z.Zt. wird leider kein AFU-Lehrgang angeboten bei uns.

samson hat geschrieben:Auch ich interessiere mich für den "umstieg" von CB auf Amateurfunk.


Zum Erwerb der Amateurfunklizenz sind die Hürden in den letzten Jahren kleiner geworden.
So gibt es jetzt eine Einsteigerklasse (die darf zwar noch nicht alles (Frequenzen, Leistung)...kann aber auf Kurzwelle und
UKW schon schön Betrieb machen.

afu.jpg


http://www.afup.a36.de/pruefungen/klasseE.html

Hier kannst du schonmal reinschauen, und je nach deinen Vorraussetzungen ist das schnell gemacht....und musst nicht 100% der Punktzahl erreichen ;)

Vielleicht findest du ja noch in deinem Bekanntenkreis welche, die mitmachen wollen, gemeinsam ist es leichter.
Aber auch so, sind eure Anregungen und Beiträge hier willkommen.

73 Michael DL3NDD
Synology DS213+ als Web-FTP-und VPN Server, FT2000 SteppIr, homemade PA LDMOS
Benutzeravatar
admin
Administrator
 
Beiträge: 94
Registriert: So 7. Okt 2012, 18:04
Wohnort: Oakhill

Re: SWL Rundfunk-DX und CB-Funk

Beitragvon DL3NDD » Mi 8. Mär 2017, 15:04

Hallo Stefan,

ich weiß, noch ist es nicht soweit...aber für deinen Wohnort kommt
natürlich auch Aschaffenburg B04 als Ortsverband in Frage! :!:


Glückwunsch auch zu deinem Projekt Strom/Spannung mit dem Raspberrypi messen.
Ich freue mich, dass dir das Forum weiterhelfen konnte.
Synology DS213+ als Web-FTP-und VPN Server, FT2000 SteppIr, homemade PA LDMOS
Benutzeravatar
DL3NDD
 
Beiträge: 906
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 21:34

Re: SWL Rundfunk-DX und CB-Funk

Beitragvon samson » Do 9. Mär 2017, 01:39

Erstmal vielen lieben Dank an alle für die freundliche Aufnahme und die Informationen.
Habe auch schon reichlich gestöbert und den ersten Test für die 'Einsteigerlizenz' gemacht :?
Naja... 63% im technischen Teil... ^^

Ich werf mir wohl mal wieder eine Antenne kaufen müssen, es juckt so der Mikefinger *pfeif*

An den B04 dachte ich als erstes, Da ich dort auch schon 2 Personen persönlich kenne :)

In diesem Sinne erstmal
73, Stefan
samson
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Mär 2017, 15:49


Zurück zu SWL Rundfunk-DX und CB-Funk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast