Neuaufbau der externen Stromversorgung-Mast

Themen zum Zugang, Wlan und Nutzung

Neuaufbau der externen Stromversorgung-Mast

Beitragvon DL3NDD » Do 11. Apr 2019, 12:05

Die durch Mausverbiß zerstörte Einrichtung für die externe Stromversorgung
am Mast habe ich heute abgebaut und soll die Tage restauriert, bzw. neu gemacht
werden.
maus2.jpg


Bekannt war ja der Mausverbiss bei sämtlichen Weichplastik (Kabelisolierung usw.), aber
jetzt beim genauen Betrachten haben die Nager auch fleißig das harte Gehäuse des
Voltmeters nahezu kreisrund aufgeknabbert.
maus.jpg


Für Ideen und Anregungen zur Neugestaltung bin ich dankbar.
digitale Spannungsanzeige liegt schon vor.

Bei Vorschlägen zum "Sicherheitsaspekt" bitte Email.
Synology DS213+ als Web-FTP-und VPN Server, FT2000 SteppIr, homemade PA LDMOS
Benutzeravatar
DL3NDD
 
Beiträge: 790
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 20:34

Re: Neuaufbau der externen Stromversorgung-Mast

Beitragvon DL3NDD » Sa 20. Apr 2019, 14:07

Die externe Stromversorgung läuft wieder.

Das Verfahren ist wie gehabt!! :!:

2019-04-20 12.58.14.jpg
Synology DS213+ als Web-FTP-und VPN Server, FT2000 SteppIr, homemade PA LDMOS
Benutzeravatar
DL3NDD
 
Beiträge: 790
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 20:34

Re: Neuaufbau der externen Stromversorgung-Mast

Beitragvon DL5NDD » Fr 26. Apr 2019, 23:18

Toll gemacht!
DL5NDD
 
Beiträge: 6
Registriert: So 4. Nov 2012, 08:25


Zurück zu Internetzugang auf der OV-Wiese

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast